Free Stuff: Blue Wish Resurrection Plus – Bullet-Hell-Shmup für CAVE-Fans

Kostenloses Geballer

© x.x

Ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber bei mir ist die Kohle immer schnell verpulvert, deshalb kommen mir kostenloses Games immer recht – auch wenn ich eh mehr als genug zum Zocken habe. Wenn du die Shooter von CAVE magst, dann solltest du dir unbedingt Blue Wish Resurrection Plus herunterladen.

Weil ich eben oft knapp bei Kasse bin, habe ich mir gedacht, dass eine neue Rubrik über kostenlose Games nicht schaden kann. Den Anfang macht heute Blue Wish Resurrection Plus, ein populärer japanischer Bullet-Hell-Shooter von Doujin-Entwickler x.x.

Erstmalig wurde das Game 2005 unter dem Titel Blue Wish (ブルーウィッシュ) für Windows veröffentlicht. Ein Jahr später folgte mit Blue Wish Resurrection (ブルーウィッシュ リザレクション) eine stark überarbeitete Fassung. Die aktuellste und 2008 veröffentlichte Version hört auf den Namen Blue Wish Resurrection Plus.

Blue Wish Resurrection Plus kommt mit drei Schwierigkeitsgraden (Heaven, Original und Hell), vier Ships (Eden, Wish, Peace, Hope) und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten. Du kannst beispielsweise die Farbe der Bullets bestimmen und arcadeähnliche Slowdowns aktivieren.

Aktuell spiele ich Blue Wish Resurrection Plus unter Windows 10 mit einem Xbox-One-Controller, der anstandslos vom Freeware-Shooter erkannt wird – und das ohne irgendwelche nervige Friemelei, das könnte ruhig immer so sein.

Wenn du noch kaum Erfahrung mit Bullet-Hell-Shootern hast, solltest du Guard aktivieren, dann kannst du dich voll und ganz auf das Ausweichen konzentrieren. Sobald dich eine Kugel trifft – und du noch Bomben übrig hast – verlierst du kein Leben. Aber genug Textschwall, jetzt kommt der Download-Link!

Danke für das Video, DoujinAreaTV!

Thomas
Follow me

Thomas

Ich bin Thomas, Hardcore-Zocker, und berichte auf meinem Blog Boobs and Bullets vorwiegend über Nischenspiele für PC und Konsole.

Mehr über mich und diesen Blog.
Thomas
Follow me

Comments

Kommentar(e)