Gal Gun: Double Peace lässt dich für 83 Euro durch Kleidung schauen

Wat?

© PQube

Für die PC-Fassung von Gal Gun: Double Peace ist soeben ein neuer (und unverhältnismäßig teurer) DLC erschienen. Stolze 83 Euro verlangt Publisher PQube, wenn du beim Schulmädchen-Rail-Shooter durch die Kleidung der Gegner schauen möchtest, du Perversling!

Gal Gun: Double Peace ist ein ungewöhnlicher Rail Shooter, bei dem du liebestolle Schulmädchen mit gezielten Pheromonschüssen abwehren musst, ein paar weitere Informationen zum Spiel findest du hier.

Während für die PS4- und PS-Vita-Fassungen des Shooters lediglich diverse Kostüm-DLCs angeboten werden, geht Publisher PQube auf dem PC einen Schritt weiter. Das liegt womöglich daran, dass auf dem PC digitale Sauereien schneller durchsetzbar sind als etwa auf den Plattformen von Sony.

Für 82,99 Euro wird auf Valves Internet-Vertriebsplattform ab sofort das sogenannte „Pheromone Z Item“ verkauft. Laut Produktbeschreibung lässt dich das Item beim Zoomen im Rail Shooter durch die Kleidung deiner Feinde blicken – aber blanke Boobies gibt es nicht zu sehen, lediglich Unterwäsche.

Gal Gun: Double Peace kostet bei Steam 36,99 Euro, die Kosten des „Pheromone Z Items“ übersteigen damit den Preis des Basisspiels um mehr als das Doppelte. Wow. Immerhin kennt der zuständige Publisher seine lüsternen Pappenheimer.

Thomas
Follow me

Thomas

Ich bin Thomas, Hardcore-Zocker, und berichte auf meinem Blog Boobs and Bullets vorwiegend über Nischenspiele für PC und Konsole.

Mehr über mich und diesen Blog.
Thomas
Follow me

Comments

Kommentar(e)