Shmups für Xbox 360: Regionfree oder regionlocked?

Alle NTSC-J-Shooter für Xbox 360 im Überblick

© Boobs and Bullets

Die Xbox 360 verfügt über eine fantastische Bibliothek an Shooting Games – allerdings hat es nur ein Bruchteil davon in den Westen geschafft. Welche Shmups du dir problemlos importieren kannst, welche Alternativen es für Ballerspiele mit Regionlock gibt und für was du zwingend eine japanische Xbox 360 brauchst, erfährst du hier.

Obwohl ich die letzte Konsolengeneration größtenteils mit der Xbox 360 verbracht habe, bin ich erst relativ spät auf die großartige Shmups-Bibliothek der Microsoftkonsole aufmerksam geworden. Klar habe ich erstmal die drei PAL-Releases von CAVE geordert, musste dann aber sehr schnell feststellen, dass für mich kein Weg an einer NTSC-J-Konsole vorbeiführt. Die drei PAL-Releases habe ich mittlerweile gegen NTSC-J-Versionen ausgetauscht – die laufen auf meiner japanischen Kiste nämlich nicht mehr.

Damit du keine sinnlosen Ausgaben tätigen musst, findest du hier ALLE Shooting Games, die im japanischen Einzelhandel für die Xbox 360 veröffentlicht wurden. Vielleicht hilft es dir abzuwägen, ob überhaupt eine japanische Xbox ins Haus muss.

Xbox-360-Shmups: Regionfree

Diese japanischen Releases sind ohne Regionalcode; die aufgelisteten Games laufen also auf US-amerikanischen und europäischen Xbox-360-Systemen.

  • Bullet Soul
  • Bullet Soul: Infinite Burst
  • DoDonPachi SaiDaiOuJou
  • Eschatos
  • Espgaluda II Black Label – Vorsicht! Die Limited Edition ist regionlocked!
  • Ge-Sen Love Plus Pengo!
  • Ginga Force
  • Muchi Muchi Pork! & Pink Sweets: Ibara Sore Kara
  • Mushihimesama Futari Ver. 1.5
  • Shooting Love. 10-Shuunen: XIIZeal & DeltaZeal

Xbox-360-Shmups: Regionlocked mit Alternativen

Diese japanischen Releases verfügen über einen Regionalcode; die Games sind somit nur auf einer NTSC-J-Xbox-360 lauffähig, aber zum Glück gibt es Ausweichmöglichkeiten.

  • Akai Katana Shin – alternativ als PAL- und US-Version verfügbar
  • Caladrius (Blaze) – alternativ für PS3, PS4 und Steam verfügbar
  • Deathsmiles – alternativ als PAL- und US-Version sowie für Steam verfügbar
  • DoDonPachi DaiFukkatsu 1.5 – alternativ als PAL-Version unter dem Titel „DoDonPachi Resurrection (Deluxe Edition)“ sowie für Steam verfügbar
  • DoDonPachi DaiFukkatsu Black Label – alternativ für Steam verfügbar
  • Ketsui: Kizuna Jigoku Tachi Extra – alternativ als PS3-Version verfügbar
  • Mamoru-kun wa Norowarete Shimatta! – alternativ als PS3-Version verfügbar
  • Mushihimesama HD – alternativ für Steam verfügbar
  • Otomedius X: Excellent – alternativ als US-Version verfügbar
  • Raiden IV – alternativ für PS3 und Steam unter dem Titel „Raiden IV: OverKill“ verfügbar
  • Raiden Fighters Aces – alternativ als US-Version verfügbar, die Steam- und GOG-Versionen sind müllig und nicht empfehlenswert
  • Senko no Ronde Rev. X – alternativ als PAL- und US-Version unter dem Titel „WarTech: Senko no Ronde“ verfügbar
  • Under Defeat HD – alternativ als PAL- sowie PS3-Version verfügbar

Xbox-360-Shmups: Regionlocked ohne Alternativen

Für diese japanischen Releases wird zwingend eine NTSC-J-Xbox benötigt. Zwar gibt es ein paar Titel davon auch für ältere Systeme – unter anderem für Sega Dreamcast – aber dort eben auch nur mit Regionalsperre.

  • Deathsmiles II: Makai no Merry Christmas
  • DoDonPachi DaiOuJou Black Label X
  • Instant Brain (enthält DoDonPachi)
  • Otomedius G: Gorgeous!
  • Radirgy Noa Massive
  • Sakura Flamingo Archives
  • Senko no Ronde Duo
  • Shikigami no Shiro Episode 3
  • Shooting Love, 200X
  • Strike Witches: Shirogane no Tsubasa

Wenn du einen Fehler entdeckst, dann würde ich mich über einen Kommentar freuen!

Danke an stnowak.info! Deine ausführliche Liste hat mir sehr geholfen!

Thomas
Follow me

Thomas

Ich bin Thomas, Hardcore-Zocker, und berichte auf meinem Blog Boobs and Bullets vorwiegend über Nischenspiele für PC und Konsole.

Mehr über mich und diesen Blog.
Thomas
Follow me

Comments

Kommentar(e)