Lost Sphear für PS4 und Switch nur über Square-Enix-Shop vorbestellbar

Neues Rollenspiel von Tokyo RPG Factory

© Square Enix

Square Enix kündigt mit Lost Sphear ein neues Rollenspiel für PS4, Steam und Switch an. Physische Versionen kannst du ausschließlich über den Online-Store des japanischen Publishers beziehen.

Tokyo RPG Factory, die Macher von I Am Setsuna, haben ihr nächstes Japano-Rollenspiel angekündigt. Square Enix bewirbt Lost Sphear als „The next evolution in the new age of JRPGs“. Ganz so weit würde ich nicht gehen. Das Spiel schaut eher wie der große Bruder von I Am Setsuna aus. Neue Story, neues Setting, etwas mehr Grafik und in den Kämpfen dürfen nun vier Kopffüßer gleichzeitig ran.

Vorbestellen kannst du das Rollenspiel hier im Online-Store von Square Enix.

Ich musste für die Vorbestellung vier verschiedene Browser ausprobieren, da der Bestell-Button nicht funzen wollte. Geklappt hat es schließlich mit dem (furchtbar zu bedienenden) Browser der Xbox One – der Ironie ist sich Microsoft hoffentlich bewusst, schließlich bekommen sie als einziger großer Konsolenhersteller keine Version des Spiels. Erfreulich ist aber, dass Squenix inzwischen auch alternative Versandmethoden anbietet. Du kannst zwischen 22,50 Euro teurem versicherten Versand und einer kostenlosen unversicherten Variante wählen.

Das Spiel erscheint außerdem für Steam, allerdings nicht physisch, aber das war zu erwarten. Die Versionen für Switch und PS4 kosten jeweils 49,99 Euro und sind nur im Online-Store des zuständigen Publishers erhältlich. Wenn du rechtzeitig bestellst kannst du dir außerdem als Vorbestellerbonus zwei exklusive Musikstücke sichern. Ich empfehle dir schnell zu sein, bevor das Scalper-Pack zuschlägt und du bei eBay astronomische Summen hinlegen musst.

Martin
Follow me

Martin

Ich bin Martin und habe schon alles gezockt was Knöpfe hat. Ich unterstütze Thomas mit Reviews und Berichten aus den tiefsten Nischen, die unser Daddelhobby zu bieten hat.
Martin
Follow me

Comments

Kommentar(e)